· 

ᕼᕮᗩᖇTᗷᕮᗩT ᒪIᑎᕮS ᖇᕮᘔI TIᗰᕮ Anja Langrock

Aυтor:

Anja Langrock

Tιтel:

Das Leuchten unserer Herzen

erѕcнιeɴeɴ:

März 2020

Eввoĸ // Tв:

Geɴre: Erotikromane & -erzählungen  Gegenwartsliteratur

ƘƖαρρєηтєxт

 

Ein dunkles Geheimnis. Packende Sehnsucht. Prickelnde Sinnlichkeit.

Luise und Henry kennen sich seit Kindertagen. Während Luises Herz bei seinem Anblick schneller schlägt, sieht der charmante Herzensbrecher in ihr lediglich die kleine Schwester seines besten Freundes. Ein oberflächliches Püppchen, das nicht erwachsen wird und ihn regelmäßig in den Wahnsinn treibt. Obwohl bei jedem Treffen die Fetzen fliegen, kann auch Henry das Knistern zwischen ihnen nicht mehr leugnen. Schließlich erfährt er ein Geheimnis über Luise, das seine Sichtweise gehörig auf den Kopf stellt. Doch auch Henry verschweigt ihr etwas, was Luise schnell spürt, als sie sich näherkommen. Ein folgenschweres Ereignis zwingt Luise, sich zu fragen, ob sie Henry jemals gekannt hat. Werden sie im Dickicht aus verletzten Gefühlen, Schmerz und Tränen erkennen, was sie einander bedeuten?

Mєιηє Mєιηυηg

 

 

Ich versuche mich mal ganz kurz zu halten...

Beide Charaktere kennt man schon ein kleinwenig aus dem ersten Teil... Der zweite Teil handelt von Luise und Henry

 

Die Schwester von und der beste Freund von Raphael. Lusie und Henry kennen sich schon seit Kindesalter. Henry hat Sie immer wie die kleine Schwester von seinem besten Freund behandelt und das war für Luise ab einem Gewissen alter alles andere als schön den sie hatte sich in Ihn verliebt und das unsterblich... Für sie gab es nur Henry doch er sah nie mehr in ihr ... oder vllt doch??

 

Lusie und Henry sind die Paten der kleinen Tochter von Raphael und Emilia. Sich aus dem weg gehen ist leider unmöglich und für Luise eine hart Probe. Bei jedem Treffen geraten sie aneinander das Luises Herz jedesmal verletzt. Sie lässt es sich nur nie anmerken.

 

Und dann kam da ein Clubbesuch der etwas veränderte... Wieso hat Henry die Bekanntschaft von Luise nur so behandelt und verscheucht?? Wieso spielt er sich so auf?? Was steckt dahinter... und dann passsiert es ... Haben die beiden überhaupt eine Chance ihre  Liebe zu geniessen??

Ich würde sagen wer sie noch nicht gelesen hat sollte sie sich zulegen und lesen ... Es lohnt sich auf jeden Fall

 

Mir hat die Geschichte gut gefallen ... Die Charaktere toll beschrieben und beide kommen gut rüber... Der Schreibstil flüssig und man kommt sehr gut in die Geschichte hinein... man fiebert mit und hofft auf ein Gutes Ende ... Aber trotzdem hatte ich ein klein wenig Probleme beim lesen ... mich hat es leider nur zu 80% gepackt aber immerhin ...  Ich kann trotzdem sagen es ist eine schöne Geschichte und liest sie einfach selbst und macht euch selbst ein Bild von Luise und Henry ...

 

Fazit

 

Cover 5 von 5

Schreibstil 5 von 5

Charaktere 4 von 5

Inhalt 4 von 5

 

Die Geschichte bekommt trotzdem von mir 5 Sterne

Kommentar schreiben

Kommentare: 0