· 

ᕼᕮᗩᖇTᗷᕮᗩT ᒪIᑎᕮS ᙁᥱᥙᥱɾ⳽ᥴᖾᥱɩᥒᥙᥒɠCharlotte Taylor

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aυтor: Charlotte Taylor

 

Tιтel: Millionaires Club: San Francisco-Sammelband: Ian – Derek – Alistair – Dan

 

erѕcнιeɴeɴ: Januar 2020

 

Eввoĸ 

Geɴre: Romantische Komödie

 

              ƘƖαρρєηтєxт

 

 

4 Geschichten, 4 heiße Millionäre plus 50 Seiten exklusives Bonusmaterial



Ian Stewart, Derek Edwards, Alistair Gibbs und Daniel King haben drei Dinge gemeinsam: Sie leben in San Francisco, sind schwerreich und atemberaubend attraktiv.
Auch wenn sie um um ihren privilegierten Lebensstil wissen, streben sie doch danach, sinnhafte Existenzen zu führen. Sie sind der San Francisco Millionaires Club – mehr als bloß Freunde. Sie sind eine verschworene Gemeinschaft. Sie halten zusammen – egal, was auch passiert – und stehen immer füreinander ein.

Ian Stewart wagt einen Neuanfang in San Francisco. Der sexy Erbe einer schottischen Anwalts-Dynastie ist nicht nur ein Workaholic, sondern hat eine ausgeprägte Schwäche für Oldtimer, Single Malts und Outdoor-Yoga. Die ersten Begegnungen mit Fotografin Luci hauen ihn buchstäblich um – auch dank des umwerfenden Charmes ihres riesigen Bloodhounds Drake.
Luci findet den smarten Anwalt zwar auch ziemlich heiß, doch glaubt sie nicht an eine gemeinsame Zukunft. Kann Ian sie davon überzeugen, dass Geld nicht zwangsläufig ein Charakterfehler ist und Hundesabber im Vintage-Porsche für ihn total in Ordnung geht?

Konzernerbe und Pferdenarr Derek Edwards ist ein richtiger Sonnyboy. Blond, strahlend blaue Augen und immer gut gelaunt. Kurz, eine Pest in Kendra Starks Augen. Die ehrgeizige Anwältin fände es besser, wenn er sie einfach nur ihre Arbeit machen ließe. Als sie jedoch erkennt, dass hinter seiner glänzenden Fassade eine verletzliche Seele steckt, schmelzen ihre Vorbehalte, denn was ist schöner, als der Versuchung zu erliegen?
Bald jedoch bedrohen düstere Familiengeheimnisse aus der Vergangenheit die junge Liebe der beiden. Sind ihre Gefühle füreinander stärker als die Fehler ihrer Eltern?

Alistair Gibbs, Spross einer schottischen Whisky-Dynastie steht vor den Scherben seines Lebens, als ihn seine Frau verlässt. Statt eine Familie zu gründen, taucht er wieder in den Dating-Zirkus ein, bis ein Schneesturm an Heiligabend ihm buchstäblich neues Glück vor die Füße weht.

Die Karriere von Profi-Basketballer Daniel King endet abrupt. Statt mit dem Schicksal zu hadern, zieht der Zweimeterkerl ohne nennenswerten Plan nach San Francisco und kauft ein riesiges Haus mit illustrer Vergangenheit und elf Hühnern im Garten. Das Dachatelier vermietet er an Malerin Erin, die ihm im Nu den Kopf verdreht. Die blonde Elfe will aber von Liebesdingen nichts wissen. Angeblich.
Und so schlägt sich »Big King« Dan bald nicht nur mit gackerndem Federvieh und einer kühnen Idee für seine Zukunft herum, sondern setzt alles daran, ein gebrochenes Herz zu erobern.

Dieser Sammelband enthält neben zahlreichen Bonusszenen auch die exklusive, prickelnde und in sich abgeschlossene Kurzgeschichte Claire and her Prince of Whales, die im wunderschönen Südafrika spielt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0